Y o g a R a u m   G r e i f s w a l d

Kursangebote Claudia



Hatha-Yoga  für Anfänger (90 Minuten)

Wie ist es möglich, in einem fordernden Alltag trotzdem innerlich zur Ruhe zu kommen, wieder in die eigene Mitte zurückzufinden?

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit Yoga-Techniken, die Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Sanfte Atemübungen für den inneren Ausgleich, dehnende und kräftigende Asanas (Körperhaltungen) geben Energie und Kraft - und stärken das Selbstbewusstsein. Tiefenentspannungen und Visualisierungen helfen dabei, innere Unruhe und Stress abzubauen.

Die Asanas werden in verschiedenen Schwierigkeitsstufen ausgeführt, daher ist es jedem/jeder  TeilnehmerIn möglich, nach eigenem Anspruch zu üben und sich ausreichend Zeit zu nehmen, um in den einzelnen Positionen anzukommen.

(von den Krankenkassen unterstützter Kurs)

zum Kursplan





Hatha-Yoga für AnfängerInnen und Mittelstufe (90 Minuten)

Ein besserer Umgang mit dem Stress des täglichen Lebens steht auch hier im Mittelpunkt, wobei die einzelnen Asanas und Bewegungsabläufe auf Mittelstufenniveau geübt werden. EinsteigerInnen und Geübte erlernen Asanas und Atemtechniken, die gut in den Alltag integriert werden können. Tiefenentspannung mit Klangschalen, Atemlenkungen und Visualisierungen ergänzen die Yogapraxis.

(von den Krankenkassen unterstützter Kurs)

zum Kursplan                                                                           



Hatha-Yoga - Mittelstufe und Fortgeschrittene (90 Minuten)

Kraft und Dehnung, Flexibilität und Balance werden über den Atem miteinander verbunden und ergänzen einander, so dass sich Geduld und Willenskraft entwickeln. Körper, Geist und Seele bekommen so die Möglichkeit, sich zu regenerieren.

Leichtigkeit und innere Stille entstehen in der kraftvollen Bewegung ebenso wie in der Tiefenentspannung.

(Vorkenntnisse sind erforderlich)

Moni in Chakrasana, das Rad

 


Yoga Nidra und Klangschalen-Abend (90 Minuten)

"Durch Entspannung wird es einem möglich, herauszufinden, wer man ist" (Swami Prajnapada)

Yoga Nidra - der Schlaf der Yogis - macht es möglich, sich innerhalb kurzer Zeit auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene zu regenerieren. Körper und Geist pendeln zwischen wacher Entspannung und Dämmerschlaf, so dass sich eine tiefe Erholung einstellt. Wohltuende Dehnübungen und therapeutische Klangschalen fördern die Tiefenentspannung,

zum Kursplan